Sweet Dumpling Kürbis mit Schalottenschmand und Petersilienöl

Startseite Foren Rezepte Sweet Dumpling Kürbis mit Schalottenschmand und Petersilienöl

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 11 Monaten von Uta.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #810
    Uta
    Teilnehmer

    Zutaten

    1 Sweet Dumpling Kürbis
    etwas Olivenöl
    30 Gramm Butter
    4 Schalotten
    1 Zehe Knoblauch
    150 Gramm Schmand
    80 Gramm Pinienkerne
    100 ml Sonnenblumenöl (oder ein anderes geschmacksneutrales)
    1/2 Bund Petersilie
    Salz
    Pfeffer
    Zucker

    Zubereitung des Sweet Dumpling Kürbis

    Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Den Sweet Dumpling quer halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die beiden Hälften auf ein Backbleck mit Backpapier oder in eine Auflaufform setzen. Das Fruchtfleisch mit einem Messer leicht einritzen und mit etwas Olivenöl bepinseln. Mit Salz (optimal: Kräutersalz), Pfeffer und etwas Zucker würzen und für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.

    Die Schalotten und den Knoblauch schälen und hauchfein würfeln. Beides in Butter anschwitzen und mit etwas Zucker karamellisieren. Schmand in eine Schale geben und die Butter-Zwiebel-Knoblauch-Mischung dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pinienkerne ohne Fett goldbraun rösten.

    Für das Petersilienöl das Sonnenblumenöl zusammen mit der Petersilie (gerne auch die Stängel, da steckt viel Geschmack drin) in einem möglichst leistungsstarken Mixer zerstäuben, bis eine homogen grüne Emulsion entstanden ist. Mit Salz/Zucker/Pfeffer abschmecken und bereit stellen. Den Kürbis nach 30 Minuten aus dem Ofen holen, den Schalottenschmand hinein füllen, mit den Pinienkernen bestreuen und das Petersilienöl darüber träufeln. Gegebenenfalls noch einmal mit Salz & Pfeffer nachwürzen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.